Knusprige Reispapier-Blumen

Große Blumen aus frittiertem Reispapier. Sie sind leicht, knusprig und zart. Sie schmecken wie Chips.

Zutaten für 1 Blume:

  • 2 Reisteigplatten
  • etwas Buttercreme*, geschmolzene Schokolade oder Ganache mit Butter
  • Zuckerperlen oder Zuckerstreusel, optional
  • Öl zum Braten, z.B. Rapsöl

Zubereitung:

  1. Das Reispapier mit einer Schere in Viertel schneiden.
  2. Aus den Vierteln größere und kleinere Blütenblätter ausschneiden. (Für eine Blume verwende ich 3 große und 3 kleinere Blütenblätter).

1

  1. Etwas Öl in einer kleinen Pfanne oder einem Topf erhitzen. (Es muss nicht viel Öl sein, etwa 1 cm Öl in der Pfanne reicht. Am besten eine kleine Pfanne verwenden, damit nicht zu viel Öl verschwendet wird, aber eine, in der das große Blütenblatt Platz hat. Um zu prüfen, ob das Öl heiß genug ist, ein Stück der Reispapierreste hineingeben. Wenn es sofort aufquillt, ist das Öl heiß genug).
  2. Wenn das Öl gut erhitzt ist, ein Blütenblatt hineingeben. Es sollte sofort aufquellen. Vorsichtig herausnehmen, sobald es aufgequollen ist, aber noch nicht gebräunt.

2

  1. Das Blütenblatt auf ein Papiertuch legen, um das Fett abtropfen zu lassen.
  2. Auf diese Weise die restlichen Blütenblätter vorbereiten.
  3. Eine kleine Schüssel mit Frischhaltefolie auslegen. (Ich habe zusätzlich ein Papiertuch auf den Boden gelegt, aber das ist nicht notwendig). Die Schüssel sollte so groß sein, dass die Blütenblätter leicht nach oben gehoben werden können.
  4. Das erste große Blütenblatt in die Schüssel legen. Unten am Blütenblatt einen Klecks Buttercreme auftragen und mit dem zweiten Blütenblatt verbinden. Wieder etwas Buttercreme auftragen und das dritte Blütenblatt befestigen. Auf diese Weise die kleineren Blütenblätter mit Buttercreme verbinden.

3

4

  1. Wenn die Blume fertig ist, kann die Buttercreme in der Mitte mit Zuckerperlen bestreut werden.
  2. Die Schüssel mit der Blume in den Kühlschrank stellen, mindestens bis die Buttercreme fest wird. (Meine Blumen waren zwei Tage im Kühlschrank, bevor ich sie zur Tortendekoration verwendet habe).

Anmerkung:

* Es kann jede Buttercreme verwendet werden. Am besten etwas von der Creme beiseite legen, die man zur Tortenverzierung vorbereitet hat. Ich habe Milchmädchen – Buttercreme verwendet.

Zeit

Arbeitszeit:

Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten Kosten: preiswert
Knusprige Reispapier-Blumen Knusprige Reispapier-Blumen